Kirche Frickenhofen

Neues Beleuchtungskonzept

Strahlender Glanz für den Kirchenraum mit sakraler Lichtgestaltung.

1293 erstmals urkundliche Ewähnung. 1743 in heutiger Form erbaut. 1749 Einbau Kanzel. 1765 Erbauung Kirchturm 1784 Einbau Orgel. 1875 Innenrenovierung. 1878 Anbau Sakristei und Einbau Empore. 1905 Kirchturmdach erneuert. 1952-1956 weitere Renovierungen. 2011 Innenrenovierung der Elektrik und Beleuchtung. Renovierung der Raumschale.

Auftraggeber

Evangelische Kirchengemeinde Frickenhofen

Zeitraum

2011

Zur Werkzeugleiste springen